1990-1994

Theater an der Glocksee Hannover, Das grosse Heft von A. Krystof, Regie: Claire Lütcke        Hauptrolle : Hasenscharte   

1996

Theater 44, Gespenster von H. Ibsen, Regie: Eugenia Naeff, Rolle: Regine   

Schauspielhaus Wien / Theater in der Gessnerallee / Prater der Volksbühne Berlin
Tragödie der Rächer von C. Tourneur, Regie: Stefan Bachmann Rolle: Castiza

1997 - 1998

Zimmertheater Tübingen, Drei Schwerstern von A. Tschechov, Regie: Klaus Metzger      Hauptrolle: Mascha   

1998 - 1999

Stadttheater Bern, Das Lied der Heimat von T. Hürlimann, Regie: Michael Oberer, Rolle: Lola

2000

Theater an der Glockssee, Stella von J.W.Goethe, Regie: Claire Lütcke, Hauptrolle: Stella

2001

Theamtheater München, Philoktet von H. Müller, Regie: Dirk Engler, Hauptrolle: Odysseus

2002-2003

Münchner Kammerspiele / Theatertreffen Berlin, Orestie von Aischylos, Regie: Andreas Kriegnbiurg

Karlsruher ZKM Theater, Cry Baby von J. Brunner und R. Ritz, Regie: J. Brunner, Hauptrolle: Frau

Münchner Kammerspiele / Abend der jungen Dramatiker

Musst boxen von C. Lüstedt, Regie: Stefanie Sewela, Rolle: Connie

Nationaltheater Prag / Bouda

Faust, mein Brustkorb, mein Helm von W. Schwaab, Regie: Thomas Zielinsky, Rolle: Martha

Münchner Kammerspiele / Abend der jungen Dramatiker

Das Wetter von C. Pollard, Regie: Tobias Bühlmann, Rolle: Maria

2006 - 2007

Theater 44

Biografie - ein Spiel von Max Frisch, Regie: Horst Reichel, Rolle: Antoinette

2007-2009

Münchner Kammerspiele
Ödipus auf Kolonos von Sophokles, Regie: Jossi Wieler, Rolle: Urania

2008-2010

Theamtheater München / Staatstheater Weimar
Spieltrieb von Juli Zeh, Regie: Oliver Zimmer, Rolle: Ada´s Mutte

2009

Halle 7 / Festival für neue Dramatiker

Ausnahmezustand von Falk Richter, Regie: Chris Hohenester, Hauptrolle: Frau