07.05.2018  *  16th NEISSE FILMFESTIVAL (Official Selection, Neisse, Germany, Poland, Czech Republic)

Der Film läuft in der Reihe "Regionalia" 

am 09.05. 20:00 | Sudhaus, Löbau werde ich anwesend sein.

 

https://sparkassenstiftungen-ka.de

„Rena im Glück“ dank „Hans im Pech“ könnte man den diesjährigen Filmpreis der Kulturstiftung überschreiben. Denn Rena Dumont aus München wurde für ihren meisterhaften Film „Hans im Pech“ mit dem Filmpreis der Kulturstiftung ausgezeichnet. Mit 2.500 Euro war er der höchstdotierte Preis, welcher bei der Award-Gala der Independent Days am 6. April 2019 in der Schauburg überreicht wurde. Aber auch Hans findet im Film sein Glück. Und schließlich auch sein Darsteller Markus Hering, der für seine Rolle den Preis „Best Actor“ erhielt.

 

Das Programm des diesjährigen INDEPENDENT DAYS Best Of-Kurzfilmprogramms um 21:15 Uhr am heutigen Sonntag in der Schauburg Cinerama - Kino & Theater steht fest.

Hans im Pech
Gewinner des Filmpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe
Gewinner des ZEUS-Awards Best Actor (Markus Hering)
Deutschland 2018 | Länge: 30 Min.
Regie: Rena Dumont
Darsteller: Markus Hering, Igor Chmela
Story: Der mürrische Fabrikarbeiter Hans Himmelreich muss in den Sechziger Jahren hinter den Eisernen Vorhang in eine zutiefst kommunistische Tschechoslowakei fahren.
#wettbewerb #screening #awards #dumontfilms #shortfilm #independentdaysfilmfestival #winner#hansimpech #haplesshans #honzamapech #filmpreis #sparkassekarlsruhe

https://www.independentdays-filmfest.com/

Das Knödelland aus zwei Perspektiven


Eine Veranstaltung von Dumont Films in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferenten für die böhmischen Länder beim Adalbert Stifter Verein und dem Tschechischen Zentrum München.
Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Eintritt frei.

Öffnungszeiten der Ausstellung: Montag bis Sonntag 8 bis 23 Uhr

Filmvorführung Hans im Pech und Ausstellungseröffnung Es war einmal - Bejvávalo
 
Dienstag, 19.  und 20. März 2019, 19.00 Uhr              
Gasteig, Carl-Amery-Saal und Foyer Kleiner
Konzertsaal, Rosenheimer Straße 5, München