1969 - Geboren in Prostějov, in der ehemaligen CSSR.

1986 - Emigration nach Deutschland, acht Monate im Asylantenlager Königssee.
1990 - 1994 Hochschule für Musik und Theater Hannover, Abt. Schauspiel. Diplomabschluss.
2000 - Langspielfilm-Drehbuch Nebenleben im First Movie Programm.
2001 - 2013 Kurzfilmdrehbücher Die Schlinge, Die Falle, Die Mutprobe, Hans im Pech.
2004 - 2019 Kurzgeschichten Die Starre, Die Betriebsfeier, Einstein, Der Baum, Der Bildhauer und seine Tochter, Die Entscheidung, Drei Jahre und eine Nacht, Hans, der Pechvogel, Der Scheißjob im Literaturmagazin Phobi veröffentlicht.
2013 - Debütroman Paradiessucher ist beim Hanser Verlag erschienen. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis, Mara-Cassens-Preis, Deutschlandfunk-Bestenliste, Literaturfestival lit.Cologne, Leipziger Buchmesse.
2014 - Der Duft meines Vaters (zweiter Roman)

2015 - Kurzgeschichte Bernie in der Anhologie bei dtv. Urlaubslesebuch von Karoline Adler

2015 - Prager Literaturstipendium

2015 - Taubes Herz (dritter Roman)

2016 - Kurzgeschichte Adele in der Anthologie bei dtv. Gute Lauge Geschichten von Karoline Adler

2017 - Der Ungewitter (vierter Roman)

2018 - Die Mühle (fünfter Roman)

2019 - Treatment für einen Langspielfilm Bärbel in Fahrt

2019 - Langspielfilm-Drehbuch Lenka, von fff Bayern gefördert