ERDING AM 13. OKTOBER 2014

LESUNG IN ERDING

Veranstaltet von der Stadtbücherei Erding und In Via, Jugendmigrationsdienst

 

13. 10. 2014

9 Uhr und 10.45 Uhr (Schullesung)

Stadtbücherei Erding

Aeferleinweg 1

85435 Erding

Veranstaltet von der Stadtbücherei Erding und In Via, Jugendmigrationsdienst

 

13. 10. 2014

9 Uhr und 10.45 Uhr (Schullesung)

Stadtbücherei Erding

Aeferleinweg 1

85435 Erding

 

Tel: 08122/8809991

BERLIN AM 8. APRIL 2014

Veranstaltungsort:

Wilhelmstraße 44 / Eingang Mohrenstraße
10117 Berlin
Deutschland

Datum:

08.04.2014 19:00

Veranstalter:

Tschechisches Zentrum

http://berlin.czechcentres.cz/

Rena Dumont čte z románu „Paradiessucher“

25 let po sametové revoluci a deset let po vstupu České republiky do EU si zaminovaná pohraniční pásma nebo přepečlivé kontroly na hranicích už umí představit jen málokdo. Ve volné řadě akcí si letos tyto události připomeneme a těm, kteří to nezažili, budeme vyprávět, jak moc ovlivnily hranice životy hned několika generací.

ERDING AM 14. MÄRZ 2014

Wo?

Jugend- und Kulturhaus | Dorfener Straße 13 | 85435 Erding | Tel.: 08122-892416 | info@jugendzentrum-erding.de | Impressum | » Jugendtreff Altenerding

 

Wann?

19 Uhr

 

www.facebook.com

MÜLHEIM/RUHR AM 8. MÄRZ 2014

Kinder- und Jugendbuchtagung SPURENSUCHE 2014

Katholische Akademie Die Wolfsburg, Falkenweg 6 in 45478 Mülheim/Ruhr

Die 26. Spurensuche bietet den Rahmen für diese literarische Nacht 2014. bekannte Autorinnen und Autoren von Kinder- und Jugendbüchern lesen aus ihren neuen Werken.

Mit den autoren Heinz Janisch; Kirsten Boie; Rena Dumont und dem Düppenbecker-Brass-Quintett.

BREMEN AM 4. 5. UND 6. NOVEMBER 2013

Festival für grenzüberschreitende Literatur GLOBALE° 2013

Herzlichen Dank an Libuše Černá und das Institut francais Bremen

aber auch Literaturhaus Bremen

NOVEMBER 2013

Lesung im Gerhard-Marcks-Haus im Rahmen des Festivals für grenzüberschreitende Literatur

www.oberschule-ohlenhof.de

 

BUCHPREMIERE IN MÜNCHEN AM 17. MAI 2013

DORTMUND AM 14. MAI 2013

19:30 Uhr

Kulturhaus Taranta Babu, Humboldtstraße 44, Dortmund

LesArt.Festival Dortmund, 

jugendstil: - Kinder- und Jugendliteraturzentrum NRW und das Tschechische Zentrum Düsseldorf 

GLEISDORF AM 15. 16. 17. APRIL 2013

von Herbert Kampl
von Herbert Kampl

Buchhandlung Plautz in Gleisdorf.

16. April 2013

Herzlichen Dank an Helga Plautz!

Musikhauptschule Weiz

Weiz: Musikhauptschule Weiz |

Die Schülerin Elisa Macher aus der 3a der Musikhauptschule Weiz war eine der Siegerinnen beim Schreibwettbewerb der Buchhandlung Plautz. Sie gewann für ihre Klasse eine Autorenbegegnung mit Rena Dumont.

Die Autorin, die ein Schauspielstudium absolviert hat, tritt in Theatern, Film und Fernsehen auf. Das Buch „Paradiessucher“ ist ihr Erstlingswerk, in das sie viel Autobiografisches eingebaut hat. Rena Dumont wurde in einem kleinen Ort im tschechischen Mähren geboren und flüchtete im Alter von 17 Jahren mit ihrer Mutter nach Deutschland. Dort wurden die beiden in einem Asylwerberheim untergebracht und kamen mit Menschen zusammen, die eine dramatische Flucht hinter sich hatten.

Die SchülerInnen lernen dabei die Zeit des Eisernen Vorhangs kennen, die Feindschaft zwischen den Staaten des Westens und des Ostens. Neben einer sehr berührenden Geschichte haben sie auch die Möglichkeit ein Stück Zeitgeschichte kennen zu lernen, das für diese Generation dunkle Vergangenheit ist. 

 

Nach einer Stunde fesselnden Vortrages durch die Autorin waren die Jugendlichen sehr neugierig auf dieses eben erschienene Buch geworden. Ein herzlicher Dank gilt Helga Plautz, die diese spannende Unterrichtsstunde ermöglicht hat.

 

http://www.meinbezirk.at/weiz/kultur/autorenlesung-mit-rena-dumont-musikhauptschule-weiz-d540765.html


 
 

 
 
 

WIEN AM 13. APRIL 2013

 

 

 

IMERSTEN

19:30 UHR

1010 VIENNA, SONNENFELSGASSE 3/0

www.imersten.com

 

KÖLN AM 8. MÄRZ 2013

Vom 6. bis 16. März 2013 findet in Köln die 13. lit.COLOGNE statt. Das internationale Kölner Literaturfest bietet so viele Veranstaltungen wie nie zuvor, allein im Kinder- und Jugendprogramm – der lit.kid.COLOGNE – ist das Angebot stark gestiegen. 
Wie immer gibt es klassische Lesungen wie zum Beispiel mit David Grossman, der 2010 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten hat und sein aktuelles Buch “Aus der Zeit fallen” vorstellt. Die Literaturnobelpreisträgerin 2009, Herta Müller, präsentiert ihren Collagenband “Vater telefoniert mit den Fliegen” und auch einige Autoren aus dem Hanser Kinderbuch-Programm stellen sich den Fragen des Publikums, wie zum Beispiel Rena Dumont, die ihr Debüt “Paradiessucher” im Gepäck hat.