Fasching auf Böhmisch 17.2. bis 25.3. 2022

© Egon Lippert

Die Autorin Rena Dumont präsentiert feuchtfröhliche Fotografien aus den 70ern des 90jährigen Fotografen František Zemen und liest aus ihrem aktuell erschienen historischen Roman „Die Mühle“.


Lesung / Vernissage Eröffnung 17. Februar. 2022, 19 Uhr
Ausstellung 18. Februar bis 25. März 2022
Sudetendeutsches Haus, Hochstrasse 8, München
Moderation: Rena Dumont / František Zemen

http://lippert-egon.de/wp-content/uploads/2022/02/570.pdf

https://www.fotokontakt.cz/faschingcz/

Der fliegende Pharao

Eine Kurzgeschichte von Rena Dumont

 

globale-literaturfestival.de

Sehr geehrte Frau Dumont,

Ich bin zutiefst gerührt und beeindruckt. Ernsthaft. Nichtsahnend habe ich mir vor ein paar Wochen Ihren Roman "Paradiessucher" gekauft und angefangen zu lesen. Soeben wollte ich nur ein paar Kapitel weiterlesen und finde mich nun auf der letzten Seite wieder.

Sie sagen, dass der Kern der Geschichte Ihre Autobiographie ist. Ich bin aufgewühlt und freue mich unfassbar, diese Geschichte miterleben zu dürfen.
Bedruckend wird stetig Realität mit Erwartung abgeglichen und Hoffnung mit Pessimismus zerstört. Doch über Allem steht diese bedingungslose und absolute Liebe zwischen Mutter und Tochter. Und obwohl das Ende in Momenten zu erahnen ist, wird die Illusion doch nochmal gebrochen. Ich hatte Tränen in den Augen, als ich lesen konnte, dass ihre Mutter scheinbar doch einen Abschluss finden konnte und sie den Lebenstraum der Schauspielerin verwirklicht haben.
Ich hoffe Ihnen geht es gut und Ihr Wille ist noch genauso feurig wie damals! Ich freue mich sehr für Ihre Familie. Danke für die Offenheit und danke für die Geschichte.

Wahrscheinlich berührt sie mich, da ich auch ein sehr spannendes, aber vielleicht nicht so intensives Verhältnis zu meiner Mutter habe. Und schon immer Schauspieler werden wollte. Natürlich fiebert man da mit. Und ich möchte Sie unbedingt spielen sehen! Gibt es eine Inszenierung oder einen Film mit Ihnen, der besonders empfehlenswert ist?

Ich freue mich auf Ihre Antwort und wünsche ein herrliches Wochenende!
Liebste Grüße aus Berlin,


Robin Leo Hoffmann

Uwe Kullnick im Gespräch mit Rena Dumont und ihrem Literaturagenten Klaus Gröner

Download
DER DUFT MEINES VATERS
Lesung vom 13. Dezember 2019
Hörbahn on Stage Rena Dumont Lesung upl
MP3 Audio Datei 39.2 MB